Termine (3)

Seiten: [1]

Neujahrsempfang der SPD Bamberg mit Natascha Kohnen, SPD-Landesvorsitzende in Bayern

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Sonntag, 04.02.2018, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr. Ort: IGZ Bamberg, Kronacher Str. 41, 96052 Bamberg

Die SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen wird die diesjährige Hauptrednerin des Neujahrsempfangs der SPD Bamberg sein. Kohnen wurde 2017 per Mitgliedervotum zur Vorsitzenden gewählt und ist seit dem Bundesparteitag auch Mitglied des Parteivorstands der SPD. Sie ist außerdem die designierte Spitzenkandidatin und soll die bayerischen Sozialdemokraten in Landtagswahl 2018 führen. Als weitere Redner sind der Bamberger Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz und Oberbürgermeister Andreas Starke vorgesehen.

Im Anschluss an die Reden ist Zeit für einen kurzen Imbiss und Austausch in angenehmer Atmosphäre.

Für unseren Neujahrsempfang haben wir auch in diesem Jahr als bewährten Veranstaltungsort das IGZ Bamberg in der Kronacher Straße gewählt. Wir rechnen mit reger Teilnahme. Deshalb bitten wir um eine Voranmeldung unter neujahrsempfang@spd-bamberg.de oder 0951-23376.

Ein Beitrag von SPD im Unterbezirk Bamberg-For

UB Bamberg: Busfahrt zum Politischen Aschermittwoch in Vilshofen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 14.02.2018, 05:00 Uhr - 18:00 Uhr. Ort: Bamberg - Vilshofen - Bamberg

Genauere Details werden noch bekannt gegeben.

Anmeldungen sind schon jetzt über das SPD-Bürgerbüro Bamberg möglich!

Bitte kurze Mail an buero@spd-bamberg.de

Ein Beitrag von SPD im Unterbezirk Bamberg-For

NEUER TERMIN !!! SPD-Landkreiskultur 2018: "Ka Weiber, ka Gschrei: Strictly Frankish!"

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 16.03.2018, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr. Ort: Bürgersaal (Alte Turnhalle) in Stegaurach

Er ist eingesperrt “zwischn Schrankwänd und Hulzdeckn, zwischn Gfriertruha und Garaasch”. Statt Mammuts zerlegt er Heizungsanlagen. Und warum? Weil Eva Geld für neue Klamotten braucht. Oder Heike, äh Helga. Eine fränkische Komödie.

40 Jahre Mittlere Reife - wenn das kein Grund zum Feiern ist! Drei ältere Knaben hatten sich dazu verabredet, zum Klassentreffen zu gehen. Aber Limbo und Festus haben gerade ziemlichen Beziehungsfrust. Die Lust auf Party ist ihnen vergangen. Nun versucht Bugatti, der alte Schwerenöter, der extra aus Berlin angereist ist, sie aus ihrem Tief zu holen. Er erinnert sie an die Zeiten, als sie als die Sexy Hammers die Tanzsäle aufgemischt hatten und kramt die alten Songs heraus.

Ein Beitrag von SPD Bamberg Land


Seiten: [1]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 395420 -